Psycho-logisch verkaufen

Das System mit Sog-Effekt: Das System für die Praxis

Im Verkauf liegen Erfolg und Misserfolg dicht beieinander. Präsentations- und Abschlusstechniken genügen heutzutage nicht mehr, um Verkaufsgespräche zum Erfolg zu führen. Für einen erfolgreichen Abschluss bedarf es einer Kombination aus psychologischer Gesprächsführung und professionellem Gesprächsaufbau.

Dieses Buch gibt jedem Verkäufer eine praxiserprobte Struktur für seine Verkaufsgespräche an die Hand und sorgt für einen Sog-Effekt beim Kunden. Vertriebspsychologie und Körpersprache werden ebenso umfassend behandelt, wie die Macht der Sprache oder der Bereich Selbstmanagement und machen das Buch so zu einem wertvollen Lehrbuch und Nachschlagewerk.


 

Der hohe Praxisbezug mit vielen Beispielen und Übungen ermöglicht die einfache Anwendung im täglichen Kundenkontakt. Dieses Buch wendet sich sowohl an Neueinsteiger als auch erfahrene Verkäufer, die im Vertrieb oder in vertriebsnahen Abteilungen im B2C- oder B2B-Segment arbeiten, sowie an Key-Account Manger und Außendienstmitarbeiter.

Exklusiv erhältlich auf amazon als Taschenbuch oder Hardcover.

amazon button.jpg

Der Autor

Foto Martin.jpg

Martin Poetsch hat nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann an der Universität Hamburg Betriebswirtschaft studiert. Danach wurde die Konsumgüterbranche für mehr als 25 Jahre sein berufliches Zuhause. Der Diplom-Kaufmann arbeitete 25 Jahre lang national und international in führenden Sales- und Marketing-Funktionen bei Unternehmen der Konsumgüterbranche wie Philips, Pepsi-Cola/USA und Beiersdorf/tesa. Seit 2009 ist Martin Poetsch mit seinem Unternehmen extenso consulting als strategischer Berater, Trainer, Coach und Referent tätig.

Der Schwerpunkt seiner Beratung liegt in den Bereichen Vertriebsstrategie, -organisation und -steuerung, Key-Account-Management und Mitarbeiterführung. Martin Poetsch berät insbesondere Hersteller und Lieferanten aus den Bereichen Lebensmittelhandel, Bau- und Heimwerkerbranche, Papier-, Büro- und Schreibwarenhandel sowie IT- und Dienstleistungs-unternehmen.

Zusätzlich führt er Intervall-Workshops für Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter durch. Zu seinen Kunden gehören namhafte Markenartikel-Unternehmen, wie Kölln, Durable, Teekanne, Brother, Casio, Robbe und Berking, Alpina, Rügenwalder Mühle, Flensburger Brauerei, Langnese und Lloyd.

An Martin Poetsch schätzen Kunden vor allem seine intensive Branchenerfahrung, sein Know-how aus der Praxis und seine Fähigkeit, sich auf seine Kunden perfekt einzustellen. Durch seine langjährige Berufserfahrung in Vertrieb und Führung in FMCG-Unternehmen ist er ein gefragter Sparringspartner. Viele Fortbildungen und seine Praxiserfahrung haben ihn zum Spezialisten in den Bereichen Vertrieb und Führung werden lassen.

Mehr Informationen finden Sie auf seiner Website: 

© 2020 Verlag Mensch